Institut für Psychologie der Universität Jena

Lehrstuhl für Klinische Psychologie

Herzlich willkommen am Lehrstuhl für Klinische Psychologie. Wir freuen uns, dass Sie unsere Lehrstuhlhomepage besuchen.
Institut für Psychologie der Universität Jena
Foto: Jan-Peter Kasper (Universität Jena)

In unserer Abteilung erforschen wir die Ursachen und Behandungsmöglichkeiten psychischer Störungen. Wir gehen der Frage nach, wie Angst und Schmerz im Körper entstehen, warum uns seelische Beschwerden auf den Magen schlagen und warum man sich nach schweren Traumatisierungen wie abgeschnitten von der Welt fühlen kann. Wir beschäftigen uns aber auch mit den ganz freudvollen Aspekten der sozialen Interaktion. Dazu gehören beispielsweise der süße Geruch unserer Babys oder auch die Umarmung unserer Freunde und Partner. Solche Reize werden in sogenannten Belohnungsarealen des Hirnes verarbeitet und führen dazu, dass wir uns so gern in der Gesellschaft unserer Lieben aufhalten und dass wir Nähe erfahren.

Neben der Erforschung ist auch die Diagnostik und Behandlung psychischer Störungen ein wichtiges Themenfeld, was wir in den nächsten Monaten und Jahren am Lehrstuhl aufbauen werden.  

Weiterhin sind wir mit Begeisterung in der studentischen Lehre involviert. Egal ob im Bachelor oder Master, ob Online oder Offline, vermitteln wir gern unser Wissen und lassen uns in kritischen Diskussionen herausfordern.

Schauen Sie sich gern auf unseren Seiten um und sprechen Sie uns direkt an, wenn Sie Fragen haben.

Hinweis

Masterstudiengang Psychotherapie

Das Institut für Psychologie plant ab dem Wintersemester 2023 die Einrichtung des Masterstudienganges Psychologie mit Schwerpunkt klinische Psychologie und Psychotherapie (KLIPPT).

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Instituts für Psychologie unter folgendem Link.

 

StudienteilnehmerIn werden?

Flyer Flyer Grafik: Antonie Bierling

 

Ohne ProbandInnen keine exzellente Forschung!

Daher suchen wir jederzeit interessierte Personen, die Lust haben, unsere vielfältigen Projekte als ProbandIn zu unterstützen.

Vom Online-Fragebogen, über physiologische Messungen der Herzrate oder Gehirnaktivität, bis zum Schnüffeln an Körpergerüchen widmet sich unsere Forschung allem, was menschliche Interaktion bei Gesunden sowie psychisch belasteten Personen ausmacht.

Unter dem folgenden Link finden Sie eine Übersicht über unsere laufenden Forschungsprojekte: https://www.klipsy.uni-jena.de/forschung

Direkt überzeugt? Hier können Sie Ihren persönlichen Termin bei unseren aktuellen Studien buchen: https://termin.klipsy.uni-jena.de/

 

 

Zum 01. Februar sind wir mit unserem ersten Treffen erfolgreich in den KLIPSY Journal Club 2023 gestartet.
Network
Grafik: pixabay
Bäume pflanzen für die Wissenschaft!
Postkarte
Bild: Antonie Bierling
[Systematische Literaturrecherche zu Schmerz und Berührungen]
Student
Foto: Pixabay
Von 18 bis 24 Uhr können Sie Ihren Wissensdurst stillen und gemeinsam mit den Jenaer WissenschaftlerInnen in die faszinierende Welt der Forschung eintauchen! Auch das Institut für Psychologie wird mit zahlreichen spannenden Angeboten vertreten sein.
Lange Nacht der Wissenschaften 2022
Grafik: timespin
in Kooperation mit unserem Gastwissenschaftler, Herrn Dr. Mehmet Mahmut, vergeben wir folgende Masterarbeit zum Thema "Körpergeruch"
Kuscheln
Foto: pixabay
Jetzt mitmachen!
Geruchstestung
Foto: Cathrin Bott
Auch unser Lehrstuhl wird mit zahlreichen spannenden Stationen vertreten sein.
Lange Nacht der Wissenschaften 2022
Grafik: timespin
Inspiriert vom Tag der psychischen Gesundheit hat unser Kollege Hendrick Huthoff der Jena School for Microbial Communication gemeinsam mit Maik Goth einen Song geschrieben, den wir gern mit Euch teilen.
thumbnail rymh
Foto: Irina Gaspar-Huthoff
Der Lehrstuhl ist Teil von “künstlerische Tatsachen”
kt-2022
Foto: Antonie Bierling
Lehrstuhl für Klinische Psychologie
Bürozeiten:
Das Sekretariat ist montags bis freitags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr für Sie geöffnet.

Außerhalb dieser Zeiten erreichen Sie uns telefonisch oder per E-mail über die oben angegebenen Kontaktdaten